Heilpraktiker Dr. med. vet. Burghard Junghans
Strümpellstraße 5
04289 Leipzig
Telefon: 0341 - 240 5 240
Fax: 03212 - 1219559



Hinweis: Die e-mails werden nicht täglich gelesen, daher empfiehlt sich immer die Kontaktaufnahme per Telefon.

Berufsbezeichnung: Heilpraktiker

Die Erlaubniserteilung zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikerzulassung) erfolgte am 13.6.2002 durch das Ordnungsamt Leipzig Abteilung Allgemeines Ordnungsamt und Ausländerbehörde.
Rechtsgrundlagen:
Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz, BGBl. III 2122-2), Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz (BGBl. III 2122-2-1).
Die Gesetze können auf der Internetseite des Bundesministeriums der Justiz eingesehen werden: Gesetze im Internet

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Stadt Leipzig - Gesundheitsamt - Abteilung Medizinalaufsicht
Friedrich-Ebert-Str. 19a in 04109 Leipzig
Telefon: 0341 - 1 23 67 72

Zuständige Finanzbehörde:
Stadt Leipzig - Finanzamt II - Nordplatz 11 in 04105 Leipzig
Die erbrachten Leistungen sind nach § 4 Nr.14a UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Burghard Junghans

Haftungshinweise:
Alle Informationen auf dieser Internetseite sind sorgfältig zusammen gestellt, jedoch können Irrtümer und/oder Schreibfehler nicht ausgeschlossen werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrechts-Verletzung von Schutzrecht-Inhabern selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung erfolgen. Ich garantiere, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werde ich vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.
 
zuletzt geändert: 12. April 2021