Die Stiftung Homöopathie-Zertifikat (SHZ) ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts.

Die SHZ hat die Aufgabe, die Qualität homöopathischer Praxis zu fördern und zu sichern. Diese Arbeit soll vor allem der Öffentlichkeit und den Patienten zugute kommen.

Die SHZ und ihr Konzept gehen aus den "Frankfurter Qualitätskonferenzen" hervor, in denen seit 1998 Homöopathen und Experten unterschiedlicher homöopathischer Richtungen, Verbände und Vereine einen weitreichenden fachlichen Konsens erarbeitet haben.

Den öffentlichen Erwartungen an Qualitätssicherung entsprechend, hat sich die SHZ konsequent dem Prinzip der Anbieterunabhängigkeit verpflichtet.

Heilpraktiker Dr. med. vet. Burghard Junghans ist zertifizierter Therapeut und Dozent der Stiftung Homöopathie-Zertifikat.

SHZinternetbanner
 
zuletzt geändert: 5. August 2019